Die Illustrationen von Nik Neves..

Nik Neves ist als Kunde in unser Fachgeschäft gekommen und war angetan von der Athmosphäre, hat sich hingesetzt und gezeichnet, kam immer wieder, brauchte Module und Wissen, hatte Fragen und dokumentierte derweil Situationen im Laden in seinem Skizzenblock. Über Monate ging das so und war mehr als willkommen, beruhigende alternative hoch kreative Tätigkeit inmitten der […]

after the break @ SchneidersLaden

Bei uns (SchneidersLaden) kann man ab sofort auch wieder persönlich einkaufen, allerdings nur direkt aus unserem Lager im Hof  der Ritterstr. 3 (10969 Berlin), wo wir einen Abholtresen eingerichtet haben und auch (begrenzt) Parkplätze auf dem Hof anbieten können, wenn es mal etwas mehr sein sollte. Täglich von 10 bis 18 Uhr sind wir dort […]

In memorian Florian Schneider..

Die Sendung Elektrobeats auf Radio1 ist ein kleines Mekka für viele unserer Kunden und Freunde. Diesen Sonntag (17.5.20) beschäftigt sich Olaf Zimmermann dort noch einmal mit Florian Schneider, dem kürzlich verstorbenen Gründungsmitglied von Kraftwerk und einem guten Bekannten und frühen und treuen Besucher und aktiven Teilnehmer unserer Fachmesse SuperBooth seit ihren Anfängen.

NIX mit Ama***, Beh******, etc.

Wer mich kennt, weiß auch warum: Große Verkaufsplattformen und ihre diversen hinterfotzigen Versuche, an unser aller Daten zu kommen und uns daran zu gewöhnen führt zu einer unglücklichen Abhängigkeit, der ich mich wiedersetze wo ich nur kann. Nun wurde ich grad mal wieder von AMA*** für ein tolles Bezahlsystem angeworben, was unverzichtbar sei, weil es […]

Gino Robair & RITM-2 alias PiNTiM?

Anfang 2018 hat einer unserer Mitarbeiter einen modernen “Nachbau” vom russischen Synthesizer RITM-2 aus Moskau mitgebracht. Wir waren von der klaren Gestaltung und von seiner eigentlichen Existenz recht angetan, weil (vor allem ich) bis Dato nur vom Polivoks und natürlich vom Polivoks Pro etwas mehr wussten und uns nie über ein “Synthesizerleben” in Russland weiterführende […]

SchneidersLaden noch ein wenig zu!

Da wir wegen der aktuellen Corona-Lage ja leider gar nicht mit persönlichen Besuchen von reisenden Künstlern oder Touristen rechnen können, schreibe ich dieses Update hier  mal in deutsch: SchneidersLaden bleibt wahrscheinlich weitere zwei Wochen auch für unsere Kunden und Besucher geschlossen. Nach reiflichen Überlegungen haben wir uns aus mehreren Gründen zu diesem Schritt entschlossen und […]