Von achtstimmigen Analogsynths..

Vor rund 20 Jahren gab es einen verzweifelten Wettbewerb um die Entwicklung eines vielleicht sogar erfolgreichen achtstimmigen Analogsynthesizers: da war der Andromeda von Alesis, der die Firma in neue Dimensionen heben sollte, von Vermona gab es den Mephisto, der wegen Ärger mit dem “Vertrieb” zuletzt als Prototyp im Schrank geblieben ist und von JoMoX gab […]

14.02.: RASTER.LABOR

In der Galerie nGbK als Teil des CTM Festivals 2019 wurde kürzlich die Arbeit Persistence vorgestellt, eine Installation auf sechs Tischen mit jeweils einem generativen Patch auf der immer gleichen Basis von modularen Impulsgebern. Die Entwicklung zu erklären und in guten Beispielen ein wenig von der inspirierenden Athmosphäre darzustellen, haben wir heute Frank Bretschneider in […]

Sounds on a JoMoX..

Juergen Michaelis, the inventor and the head of all at JoMoX was visiting me in my office to talk. We watched the concert of Panic Girl and Jericho, talked about history and present, saw him playing the Akasha synth and finally explaning the Alpha Base. Could be that I still change the drummachine myself sooner […]